Folgner - Licht & Schatten mit System

Neues bei Folgner:

März 2018

NEU | FORSA Raffstoren

50 mm Flachlamelle mit Schienenführung

 

Die 50 mm Flachlamelle überzeugt durch ihr schlankes Design und deren vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Sie kommt dort zum Einsatz wo schmale Schächte gefordert sind oder in der Nachrüstung wenig PLatz zur Verfügung steht. Die 50 mm Lamellen von FOLGNER werden aus 0,45 mm Aluminiumband gefertigt welches eine höhere Steifigkeit und Formstabilität garantiert und sich optimal für den Außenbereich eignet. Ab sofort kann die 50 mm Flachlamelle neben der bewährten seilgeführten Variante auch als schienengeführte Variante ausgeführt werden.

März 2018

NEU | FOLGNER Markisen

Neues Markisenprogramm

 

Schaffen Sie sich Raum und erweitern Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus um einen Platz an der Sonne. Hier bestimmen Sie, wieviel Licht & Schatten Ihnen gut tut. Genießen Sie im Sommer den Komfort einer natürlichen Klimaanlage und schützen Sie Ihre Haut vor gefährlichen UV-Strahlen. Tagsüber bietet Ihnen Ihre FOLGNER Markise Blendschutz, abends schützt sie vor der feuchten, kühlen Nachtluft und schafft eine wohnliche Atmosphäre.

Der Einsatz von intelligenten Steuerungen bietet Ihnen ein unvergleichliches Maß an Wohnwert. Verlagern Sie Ihren Lebensraum nach draußen - Tag und Nacht. Mit Beleuchtung und Infrarot-Wärmestrahlern tauchen Sie Ihren Außenbereich in ein mediterranes Ambiete, egal zu welcher Zeit.

Mit Sonnenschutzprodukten von FOLGNER finden Sie das perfekte Gleichgewicht zwischen Sonne und Schatten, ganz nach Ihren Bedürfnissen.

März 2018

NEU | FOLGNER Zip-Screen

Neues System

 

Der FOLGNER Zip-Screen erfüllt die stetig steigenden Anforderungen an den Sonnenschutz und wird den Voraussetzungen, einen windunabhängigen und große Flächen beschattenden Sonnenschutz zu bieten, mehr als gerecht.

Das innovative Sonnenschutzsystem erreicht eine sehr gute Windwiderstandsklasse. Erst bei Windstärken von mehr als 145 km/h muss der Behang eingefahren werden.

Durch die geringen Wickeldurchmesser des Textils ist ein Einbau auch in gering dimensionierten Kästen problemlos möglich. So wird bespielsweise bei einer Fensterhöhe von 3 m ein Kasten mit nur 95 mm Höhe benötigt.

Planer und Bauherren profitieren von der einfachen Montage sowie der hohen Lebensdauer des Systems.